|  Ganspohler Str. 5  |  40764 Langenfeld  |  Telefon 0 21 73 - 20 77 917  |  Fax 0 21 73 - 20 77 916  |
Vor Beginn einer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie finden insgesamt 5 - 8 Termine (probatorische Sitzungen) mit dem Kind, dem Jugendlichen, dem jungen Erwachsenen und den Eltern statt.
In den probatorischen Sitzungen werden psychodiagnostische Untersuchungen durchgeführt und die psychischen Entwicklungsschritte besprochen, um die Art und das Ausmaß der Symptome zu erfassen. Vervollständigt werden die Untersuchungen durch einen Arzt, der abklärt, ob körperliche Ursachen an der Entstehung der Symptome beteiligt sind.
Die Diagnose dient der Entscheidungsfindung, welche Therapieform passend ist.
Allerdings werden die Empfehlung, die Begründung und die Entscheidung zur Therapie gemeinsam mit den Eltern und dem Kind oder dem Jugendlichen, bzw. jungen Erwachsenen besprochen und vereinbart.
 
Alexandra Morschel
Diplom-Pädagogin . Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Praxis für analytische und tiefenpsychologisch fundierte
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Startseite               Indikation                   Symptome                 Behandlungsverfahren Diagnostik                  Therapie                    Kosten der Behandlung Zu meiner Person         Impressum
Diagnostik