|  Ganspohler Str. 5  |  40764 Langenfeld  |  Telefon 0 21 73 - 20 77 917  |  Fax 0 21 73 - 20 77 916  |
Es gehört zum Heranwachsen von Kindern und Jugendlichen,
dass Probleme und Krisen auftreten.
 
Die Geburt eines Geschwisterkindes, Krankheit, Wohnortwechsel, Trennung bzw. Neuzusammensetzung der Familie oder Arbeitsplatzverlust eines Elternteiles sind für betroffene Kinder und Jugendliche Ereignisse, die das bisherige Gleichgewicht verändern können.
 
Auch anstehende psychische Entwicklungsschritte - vom Eintritt in den Kindergarten bis zum selbständigen Wohnen - können als beunruhigend erlebt werden.
 
Dabei können Auffälligkeiten und Symptome entstehen, die nicht so einfach „herauswachsen“, sondern sich verfestigen und zu dauerhaften Belastungen werden. In solchen Situationen ist es notwendig einen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten in Anspruch zu nehmen.
 
Selbstverständlich besteht Schweigepflicht.
Alexandra Morschel
Diplom-Pädagogin . Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Praxis für analytische und tiefenpsychologisch fundierte
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Startseite               Indikation                   Symptome                 Behandlungsverfahren Diagnostik                  Therapie                    Kosten der Behandlung Zu meiner Person         Impressum
Wann ist eine Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie notwendig?